Es wurden folgende Ergebnisse gefunden:


Die Zeiterfassungssysteme und Personaleinsatzplanung im Jahr 2015

Ringer Zeiterfassungssyseme

In immer mehr Unternehmen ändert sich zunehmend die Wahrnehmung der Arbeitszeit. Waren die Personaleinsatzplanung und Zeiterfassungssysteme bisher hauptsächlich eine verwaltende Aufgabe, setzt sie nun mehr und mehr eine gestalterische Perspektive voraus. Das Nine-to-Five Modell findet …weiterlesen…

Zeiterfassung: Mit wenig Aufwand und mehr Transparenz – Mindestlohn umsetzen!

Ringer Zeiterfassungssysteme

Durch die Zeiterfassung erhalten Unternehmen bzgl. des Mindestlohn nahtlos transparente sowie voll automatisiert berechnete Arbeitszeiten. Ab dem 01.01.2015  sind viele Unternehmen aufgrund des Mindestlohnes verpflichtet Arbeitszeitkonten oder Jahresarbeitszeitkonten zu führen und unterliegen der Dokumentationspflicht. Die …weiterlesen…

Wir über uns

Ringer Zeiterfassungssysteme wurde von Georg Ringer 1996 gegründet. Seit 20 Jahren setzen wir Lösungen für ein ganzheitliches Arbeitszeitmanagement ein, welche für viele Branchen und Unternehmensgrößen von 50 bis 5000 Mitarbeiter zum Einsatz kommen. Wir implementieren …weiterlesen…

Personaleinsatzplanung mit Up-to-Date Informationsmanagement

Personaleinsatzplanung

Die Philosophie der Personaleinsatzplanung in KMU`s ist im Grunde anhand modernster Bedienung mit Up-to-Date Informationsmanagement einfach umzusetzten: Je detaillierter alle wichtigen Planungskriterien erfasst werden können, je individueller der Planungsprozess auf die Unternehmensparameter reagieren kann, desto …weiterlesen…

PEP – zukunftsweisender Technologie

Wir bieten Ihnen eine spannende Tätigkeit, Entscheidungsfreiräume, Entwicklungsmöglichkeiten und ein dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Fähigkeiten gut entfalten können. Firmenwagen und die aktuellsten Arbeitsmittel sind bei uns selbstverständlich.

Eine moderne zukunftsweisende Personaleinsatzplanung muss intuitiv bedienbar, eine gute Übersicht bieten, hochflexibel sein und sich dabei nahtlos in bereits bestehende Systeme eingliedern lassen. Letzterer Aspekt wird durch Software-Lösungen ermöglicht, die Windows- und Webclient-basiert operieren und …weiterlesen…