Zeiterfassungssysteme und Personaleinsatzplanung in voller Bandbreite

Autor: Georg Ringer, zuletzt aktualisiert am: 19.11.15 , Seite drucken
Zeiterfassungssysteme und Personaleinsatzplanung in voller Bandbreite: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,57 von 5 Punkten, basierend auf 21 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...
Zeiterfassungssysteme, Personaleinsatzplanung, Workforce-Management

Zeiterfassungssysteme vor einigen Jahren im Vergleich zu heute. Im zusammenwirken mit der Personaleinsatzplanung profitieren Unternehmen von einem ganzheitlichen Arbeitszeitmanagement.

Bis vor wenigen Jahren diente die  Zeiterfassung bevorzugt der Kontrolle von geleisteten Arbeitszeiten sowie der Erleichterung der Gehalts- und Lohnabrechnung.

Heute handelt es sich um leistungsfähige Systeme, die im Rahmen der Personaleinsatzplanung sowie einem ganzheitlichen Arbeitszeitmanagement unverzichtbar sind. Die gelieferten Informationen geben ein Abbild des aktuellen Status über die tatsächliche Auslastung oder Überlastung der an den Arbeitsplätzen eingesetzten Mitarbeiter.

Sie dienen unter Einbeziehung ökonomischer Daten als Basisinformation zur Prozessoptimierung und Planung des Personalbedarfs im Rahmen des Workforce Management.

Zeiterfassungssysteme mit hoher Datensicherheit

Ein wichtiger Aspekt innovativer Systeme zur Zeiterfassung ist die integrierte Funktion des Berechtigungskonzeptes für definierte Unternehmensbereiche. Denn Wirtschaftsspionage ist seit langer Zeit ein Thema und brandaktuell. Vor allem mittelständische Betriebe sind diesem Phänomen ausgesetzt. Wobei die Weitergabe sensibler Informationen bevorzugt durch Innentäter, also durch aktive Mitarbeiter, erfolgt. Die Rechtevergabe sowie SSL verschlüsselte Verbindungen zum Web-Client, Mobilen App für das Worforce Management oder Cloud-Lösungen sind eine wichtige Maßnahme, dieses Risiko zu reduzieren.

Personaleinsatzplanung als Teil des Workforce Management

Die reine Personaleinsatzplanung orientierte sich ausschließlich am vorhandenen Personalbestand und den zu erledigenden Aufgaben innerhalb eines Betriebes. Entsprechend dieser Vorgaben wurde unter Miteinbeziehung der generierten Daten der Zeiterfassungssysteme eine kurz- bis mittelfristige Personalplanung durchgeführt.

Mit der immer schneller fortschreitenden Implementierung von Industrie 4.0 in Unternehmen ist ein Umdenken auf das Arbeiten 4.0 immer mehr gefragt. Die Integration modernster entsprechender Zeiterfassungssysteme ist bei vielen Unternehmen ein wichtiger Baustein, um die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens weiterhin erfolgreich zu gewährleisten. Denn der langfristige Erfolg eines Unternehmens basiert auf einem durchdachten Workforce Management, in dem die Zeiterfassung, spezielle Workflows und besonders die Personaleinsatzplanung wichtige Bausteine sind. Analysen der  Zukunft zeigen, dass bei vielen Entscheidungen die kontinuierlich steigende Flexibilisierung der Human Ressource, die Vernetzung von Arbeitsprozessen und das vernetzte Arbeiten 4.0 und die daraus resultierenden Möglichkeiten, es sinnvoll ist diese Faktoren miteinzubeziehen.

Wir optimieren Ihre Zeiterfassungssysteme

Seit mehr als 18 Jahren unterstützen wir mit einer hohen Expertise die Optimierung von ganzheitlichen Prozessen. Zu unseren Services zählen die strukturierte Beratung und die Konzeption individueller Standard-basierter Lösungen. Im Rahmen von Schulungen bereiten wir die Mitarbeiter auf den kompetenten Umgang mit den Systemen vor und zeigen die Möglichkeiten im Rahmen des Workforce Management bedürfnisgerecht auf. Unser Thema ist die Langzeitbetreuung durch strukturierte Services wie Support und gezieltes optimieren der Software, damit Anwender möglichst anhand einer einfachsten Bedieneroberfläche  die komplexesten Aufgaben sehr leicht und schnell bewältigen können.

Haben Sie Interesse an mehr Informationen?

Dann kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular. Wir freuen uns darauf, Ihre Fragen zu beantworten.

Mehr Infos auch unter:

Facebook.com/Ringer.Zeiterfassungssysteme

Video von Ringer Zeiterfassungssysteme:

Twitter.com/RingerZeiterfassung

Teilen Sie diesen Beitrag auf

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

QR-Code dieser Seite:

Scan the QR Code

Mit diesem QR-Code können Sie diese Webseite direkt auf Ihrem Mobilgerät aufrufen und somit überall mitnehmen! Probieren Sie es jetzt einfach aus!

Der Autor dieses Beitrags:

Georg Ringer Georg Ringer


Verbinden Sie sich mit mir in Google Plus


Ihre Fragen zu unserem Service sind uns wichtig!

You must be logged in to post a comment.