Zeiterfassungsgeräte

Zeiterfassungsgeräte sind Terminals zur Erfassung von Arbeitszeiten.

Zeiterfassungsgeräte erfasseb die anfallenden Arbeitszeiten mittels RFID-Ausweis oder Fingerprint, wie bspw. Anwesenheitszeiten, Auftragszeiten, Projektzeiten, Tätigkeiten, Kostensetellen, Mengen, Gutmengen, Ausschussmengen, etc.. Die Zeiterfassungs-Hardware besticht durch einen sehr geringen Wartungsaufwand und ist für den Mitarbeiter sehr einfach zu bedienen.

Eine häufige Erfassung von Anwesenheitszeiten sind Kommen, Pause, Raucherpausen, Dienstgang, Gehen. Welche Funktionen Sie erfassen wollen, lässt sich im Belegung von ATOSS Time Control einstellen.

Weitere Informationen für Zeiterfassungsgeräte

 

=> PCS Zeiterfassungsterminal

=> Kaba Zeiterfassungsterminal

 

Mitarbeiterinformationssystem auch am Terminal

Die Terminals sind per TCP/IP online mit der Zeiterfassungssoftware ATOSS Time Control verbunden, das bedeutet, dass Zeitdaten aller Personen im Unternehmen stets online verarbeitet zur Verfügung stehen. Viele unserer Kunden stellen den Resturlaub und Überstundensaldo als Information des Mitarbeiters zur Verfügung.

 

Zeiterfassungsterminals,

lassen sich an trockenen, feuchten und nassen Standorten installieren. Anhand der Vernetzung dank Intranet/Internet GGRS/LTE können Zeiterfassungsgeräte an allen Standorten, Filialen, Abteilungen, Kostenstellen eingesetzt werden. Ringer Zeiterfassungssysteme setzt je nach Anforderungen das passende Gerät ein und bietet so eine ideale Lösung für die Kundenanforderungen. Zeiterfassungsgeräte können in allen Branchen verendet werden und bringen so eine schnelle und optimale Erfassung der Arbeitszeiten.

Gerne prüfen wir die Standorte und können so eine Empfehlung aufgrund unserer langjährigen Erfahrung geben, welches Gerät am besten für den jeweiligen Einsatz passend ist.

Teilen Sie diesen Beitrag auf

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail