Experte für Zeiterfassung, Dienstplan, Workflow ESS, Zeiterfassunssysteme und Personaleinsatzplanung


Tipps zur elektronischen Zeiterfassung

Zeiterfassung

Elektronische Zeiterfassungssysteme zur Erfassung der Arbeitszeiten von Mitarbeitern sind universelle Werkzeuge im Unternehmen, die vielfältige und wertvolle Auswertungen zulassen. Nutzen Sie diese Instrumente für Ihre Führungsarbeit in Ihrem Unternehmen. Tipp 3 – Bringen Sie Arbeitszeit und …weiterlesen…


Tipps zur elektronischen Zeiterfassung

Zeiterfassung

Elektronische Zeiterfassungssysteme zur Erfassung der Arbeitszeiten von Mitarbeitern sind universelle Werkzeuge im Unternehmen, die vielfältige und wertvolle Auswertungen zulassen. Nutzen Sie diese Instrumente für Ihre Führungsarbeit in Ihrem Unternehmen. Tipp 2 – Behalten Sie Fehlzeiten Ihrer …weiterlesen…


Tipps zur elektronischen Zeiterfassung

Zeiterfassung

Elektronische Zeiterfassungssysteme zur Erfassung der Arbeitszeiten von Mitarbeitern sind universelle Werkzeuge im Unternehmen, die vielfältige und wertvolle Auswertungen zulassen. Nutzen Sie diese Instrumente für Ihre Führungsarbeit in Ihrem Unternehmen. In den kommenden Wochen erhalten Sie Tipps …weiterlesen…


Employee Self Service – Mitarbeiterportal

Ringer Zeiterfassungssysteme

Employee Self Service für Manager und Mitarbeiter ist ein ideales Werkzeug für ein Intranet oder Mitarbeiterportal, das Manager und Mitarbeiter aktiv in organisatorische Prozesse einbindet und die administrativen Abläufe hinsichtlich des Personaleinsatzes vereinfacht. Die klar …weiterlesen…


Kfw – Fördergutschein für Personaleinsatzplanung, Dienstplanung, Zeiterfassung, Zutrittskontrolle

Fördergeld Gutschein für Personaleinsatzplanung, Dienstplanung, Workflows, Zeiterfassung, Zutrittskontrolle

KfW-Förderungsgutscheine können für Neuanschaffungen wie Personaleinsatzplanung, Dienstplanung, Workflow ESS, Zeiterfassung, Zutrittskontrolle genutzt werden. Anspruch auf die Förderung haben Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, die sich mehrheitlich in Privatbesitz befinden. Der Jahresumsatz darf 500 Mio. Euro nicht …weiterlesen…